100 Tage Gebet für die Regierung

Wann, wenn nicht jetzt, ist es wichtig, für die Regierung zu beten?

Die EAD ruft zu einem "100-Tage-Gebet" für Kabinett und Bundestagsabgeordnete auf – unabhängig von deren Parteizugehörigkeit. 

23. Januar
bis
13. April

20:22 Uhr
bis
19:00 Uhr

deutschlandweit

100 Tage Gebet für die Regierung

Der Arbeitskreis Gebet und der Arbeitskreis Politik motivieren, Jahr 100 Tage für die Regierung und die Mitglieder des Bundestages zu beten. Start war am 03.01.22. Jetzt sonntags gemeinsam um 20:22 Uhr weiterbeten. Zugang hier

mehr Informationen

In normalen Zeiten - ohne Pandemie - werden einer neu gewählten Regierung 100 Tage gegeben, um sich einzuarbeiten danach ziehen Öffentlichkeit und Medien eine erste Zwischenbilanz. Das Kabinett von Bundeskanzler Olaf Scholz muss sofort liefern. „Der Erwartungsdruck ist riesengroß“, hat Dr. Reinhardt Schink, Generalsekretär der Evangelischen Allianz in Deutschland, beobachtet. In Zeiten der Pandemie bleibt keine Zeit zum Innehalten...